Lange wurde darüber nachgedacht, wie und mit was wir unsere Schaufenster neu gestallten können. Nach beinahe 30 Jahren Gitterregalen wurde es Zeit für etwas Neues und aussergewöhnliches.

Vorschläge wurden ausgearbeitet, diskutiert, verworfen und wieder hervorgeholt. Zum Schluss haben wir uns dafür entschieden die Fenster mit unseren Energie-Themen zu bemalen. Am Donnerstag, den 3. April 2014 war es dann soweit: zu dritt rückte die Künstlercrew an. Alles was irgendwie störend war, wurde zur Seite geräumt und abgebaut um für die Künstler Platz zu schaffen.

Die Scheiben wurden von aussen abgeklebt, damit in Ruhe gearbeitet werden konnten. Mit Hilfe eines Beamers wurden die Bilder auf die Schaufenster projiziert und mit speziellen Fenster-Farben nachgezeichnet. Nach ein paar Stunden waren die Konturen gezeichnet und man konnte sich so langsam vorstellen wie es einmal werden soll. Stunde um Stunde veränderten sich die Bilder und es entstand ein tolles Gesamtwerk. Als letzter Schritt wurden die Konturen ausgefüllt und die letzten Feinheiten gemalt. Der gesamte Prozess wurde mit der Kamera festgehalten und kann jetzt in Form eines Zeitrafferfilms angeschaut werden!

Das Ergebnis ist toll. Wir sind voll und ganz zufrieden. Nun sind wir natürlich auch auf Euer Feedback gespannt.